WerbeSongs.TV
Schnellsuche
 
Erweiterte Suche
Es gibt
1571 Einträge
Auf dieser Seite werden Cookies eingesetzt. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. | Details | Hinweis Ausblenden

Eingetragen durch Shen am 10.11.2009. Vielen Dank!

Beschreibung des Werbespots


Marke: Telekom SucheNach anderen Einträgen mit "Telekom" suchen
Produkt: T-Home Imagekampagne SucheNach anderen Einträgen mit "T-Home Imagekampagne" suchen
Laufzeit ca.: 11 | 2009

Beschreibung: An die 1000 Leipziger sind spontan im Hauptbahnhof zusammen gekommen, um am Chor ohne Grenzen teilzunehmen. Gesungen wurde Freude schöner Götterfunken. Der Newcomer Paul Potts, der bereits in der letzten Telekom-Werbung aufgetreten ist, war Ehrengast dieser Veranstaltung. Diese von der Telekom eingeleitete Aktion wurde anschließend in einen TV-Spot verwandelt und steht unter dem Motto "Grenzen gab es gestern".

TV-Spot:
Rechtlicher Hinweis zum angezeigten Werbespot



Weiterführende Informationen zum Werbespot / Produkt (externe Links):
Keine weiterführenden Links eingetragen.

Anzeige:

Der verwendete Werbesong


Cover
Interpret: Chor ohne Grenzen / Paul Potts SucheNach anderen Einträgen mit "Chor ohne Grenzen / Paul Potts" suchen

Titel: Freude schöner Götterfunken SucheNach anderen Einträgen mit "Freude schöner Götterfunken" suchen

Originalinterpret: Beethoven (Komponist) SucheNach anderen Einträgen mit "Beethoven (Komponist)" suchen



Bemerkungen: Da die Version aus dem Werbespot nicht im Handel erhältlich ist, haben wir andere Aufnahmen der 9. Sinfonie in d-Moll op. 125 verlinkt.

Weiterführende Informationen zum Musikstück (externe Links):
Keine weiterführenden Links eingetragen.


Das Lied bei Ihrem favorisieren Anbieter kaufen...
...als MP3:
 
...auf einer CD:
Amazon CD 

Was Sie noch interessieren könnte:
Kommentare
Es wurden keine Kommentare eingetragen.