WerbeSongs.TV
Schnellsuche
 
Erweiterte Suche
Es gibt
1571 Einträge
Auf dieser Seite werden Cookies eingesetzt. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. | Details | Hinweis Ausblenden

Eingetragen durch Shen am 22.09.2008. Vielen Dank!

Beschreibung des Werbespots


Marke: Apple SucheNach anderen Einträgen mit "Apple" suchen
Produkt: iPod nano 4G (4. Generation) SucheNach anderen Einträgen mit "iPod nano 4G (4. Generation)" suchen
Laufzeit ca.: 09 | 2008

Beschreibung: Apples iPod nano geht bereits in die vierte Generation. Der neue iPod nano ist schlanker und leichter als sein Vorgänger und die Ummantelung ist nun abgerundet. Auch im Inneren hat Apple seinen iPod nano aufpoliert und neue Funktionen wie "Shake to Shuffle", mit der man den Song zufällig durch das Schütteln des iPod nanos wechseln kann, hinzugefügt. Erfreuen wird die zukünftigen Käufer des nanos zudem, dass das Modell in neun verschiedenen Farben erhältlich ist (silber, anthrazit, lila, türkis, grün, gelb, orange, rot und pink). Diese und weitere Features werden mehr oder minder versteckt in dem Werbespot des iPod nano gezeigt. Neun iPod nanos' in den neun erhältlichen Farben schweben langsam auf eine weiße Fläche zu und präsentieren im Vorbeiflug einen Teil der Funktionen. In der letzten Szene zerfließen die Multimediaplayer und der Slogan nano-chromatic erscheint in Regenbogenfarben.

Weiterführende Informationen zum Werbespot / Produkt (externe Links):
Keine weiterführenden Links eingetragen.

Anzeige:

Der verwendete Werbesong


Cover
Interpret: Chairlift SucheNach anderen Einträgen mit "Chairlift" suchen

Titel: Bruises SucheNach anderen Einträgen mit "Bruises" suchen



Bemerkungen: Der in der iPod nano Werbung gespielte Song "Bruises" ist auf dem Album "Does you inspire you" zu finden.

Weiterführende Informationen zum Musikstück (externe Links):
Keine weiterführenden Links eingetragen.


Das Lied bei Ihrem favorisieren Anbieter kaufen...
...als MP3:
 
...auf einer CD:
Amazon CD 

Was Sie noch interessieren könnte:
Kommentare
Es wurden keine Kommentare eingetragen.